Jump to content

Empfohlene Beiträge

Also da ja 2005 der letzte Star Wars Teil kommt, würde mich schon mal interessieren was ihr von dem teil erwartwet=)

Also bei mir Stirbt die Hoffnung imer zuletzt=( und nach den beiden meiner Meinung nach wirklich schlechten Vorgängern,kann es nur besser werden.Zumal ja der3 Teil düsterer werden soll, da ja die umwandlung Anakin zu Darth Vader dargestellt werden soll

We will See

Hab übrigens noch keine Informationen zu Ep 3 gelesen gibt es schon News?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jede menge... aber eigentlich nur gerüchte.

ich freu mich jedenfalls dermaßen auf episode 3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

news gabs schon einige - einfach mal das trekenws news archiv durchsuchen.

bin sehr gespannt wie lucas den bogen zu star wars 1 schlagen will - ich persönlich fand episode 2 hammergeil, episode 1 war eher nicht so prikelnd...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir gehts in bezug auf episode 2 auch so. für mich ist er sogar der zweitbeste starwars-film. alleine die ganzen kleinen hinweise auf die späteren (alten) filme. zum beispiel das anklingen des imperial march.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz sicher wird Ep. III ein Film werden, der Massstäbe in der Kinogeschichte setzt.

Nicht unbedingt zur Freude der Fans. Aber zur Unterhaltung des breiten Publikums. Wie ich in solchen Foren schon oft geschrieben habe, ist es grotesk, zu glauben, George Lucas würde dem STAR WARS-Fandom mit Ep.III ein Denkmal setzen. So ein Bestreben würde an den Kinokassen kläglich scheitern. Zu klein ist die Anzahl derer, die explizit wegen Anakin Skywalkers Verwandlung zum bösen Darth Vader in die Lichtspielhäuser stürmen. :blush:

Ich bin darum überzeugt davon, dass Ep. III die Erwartungen der Fans nicht erfüllen, aber fürs normale Publikum ein unvergessliches Kinoerlebnis sein wird. Allein schon deshalb, weil sich George Lucas einen schwachen Abgang nicht leisten kann.

Ob er damit wirklich den definitiven Schlussstrich unter die STAR WARS-Geschichte setzt, glaube ich persönlich nicht. George Lucas ist ein viel zu cleverer Geschäftsmann, als dass er sich die Chance auf ein weiteres Kinohighlight entgehen lassen würde. Er verfügt über ein zeimlich groses Ego. Dass Peter Jackson mit seinem HDR-Epos STAR WARS ruhmmässig den Rang abgelaufen hat, muss den guten George doch sicherlich arg getroffen haben. Was käme seiner führenden Position im Olymp der Filmschaffenden und Produzenten näher, als auch noch die restlichen Filmvorlagen des Sternenkrieges - die mehr oder weniger produktionsreif in seiner Schublade ruhen - auf die Leinwand zu bringen.... :dumdiedum:

Wie auch immer: ich freue mich auf Ep. III auch wenn jetzt - in Folge privater Veränderungen - nichts aus dem Gedanken wird, die Premiere in den USA live mitzuverfolgen. :heul:

mtfwby

Darth Pappnase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also es muss auch noch kommen, das Yoda auf Dagobah gegen einen Sith kämpft und ihn besiegt...

Jener Ort dort ... von der Dunklen Seite ist er verflucht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich persönlich fand episode 2 hammergeil,

da kann ich mich nur anschließen

schon allein die kampfszene mit yoda war doch

hammermäßig! mir haben bis jetzt alle folgen

auf anhieb gefallen und ich kann es kaum erwarten

bis die lücke endlich gefüllt wird!

ich bin mir bloß noch unschlüssig ob ich mir dann

alle auf einmal reinziehe! :cool:

am besten mit ewok kostüm :D

bearbeitet von Kaitaama

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ICh habe mir damals alle drei ersten remasterten Teile am Stück angesehen=\ danach war ich so fertig, das ich nicht einmal mehr richtig Autofahren konnte=\ DAs könnte nur noch eine Herr der Ringe Ext Version Night toppen=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kampfszene in Ep 2 mit Yoda fand ich irgendwie lustig. Erst läuft da ein alter Greiß mit Stützstock daher und plötzlich, ein Wunder . Die Wirkung der täglich eingenommenen Rheumatabletten setzt endlich ein und Yoda springt wie ein besessener :woot: mit seinem Lichtschwert auf diesen Hanspeter (weiß jetzt grad nicht wie er heißt)

Ich werde mir auf jeden Fall Ep 3 ansehen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hanspeter -> Count Dooku

viel geiler war das er dann danach aufeinmal wieder

nach seinem stöckchen gegriffen hat und wieder voll

wackelig rumgehumpelt is! ;) so ein schauspieler

@ pollux hab ich auch gemacht irgendwann liefen

auf premiere mal episode 1 und die überarbeiteten

teile 4,5,6 alle hintereiander. ich bin zwischendurch

eingenickt war echt zu viel!

bearbeitet von Kaitaama

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jo irgendwann hört der Spass auch mal auf=) Ich meine welcher normale MEnsch schaft es schon sich 6-8 Std durchgehend nur auf einen Film zu konzentrieren=\

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

welcher normale MEnsch schaft es schon sich 6-8 Std durchgehend nur auf einen Film zu konzentrieren=\

Sind Trekkies und Star Wars-Fans denn noch ganz "normal" :lol:

bearbeitet von Mezoti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Episode 2 war lustig. Aber Die Orginal Episoden I-III (ja ich weiß das es jetzt eigentlich IV - VI ist) sind um Welten besser. Gut Kreig der Sterne nicht unbedingt oder wie er jetzt heißt "A new Hope" Aber "The Empire Strikes Back" und "Return of the Jedi" sind genial. Viel besser als alles was Lucas jetzt noch auf die Beine stellen kann. Episode I war einfach nur PEINLICH! Ich hab gedacht ich guck mir ne Komödie an. Und der Yoda Kampf sah zwar lustig aus war aber auch nur Albern. Und ich denke nicht das da in Episode 3 nochmal was wirklich tolles kommt. Die neuen SW Filme sind nur noch normaler Kommerz-Müll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Star Wars III - Revenge of the Sith.

Nun, ich bin schon mal sehr gespannt und natürlich höchst erwartungsvoll.

Episode I fand ich ziemlich mau, lediglich unter politschen Gesichtspunkten war das ein interessanter Film, Stichwort: Machtergreifung.

Episode II war deutlich besser als I. Endlich kein Kindergarten mehr, sondern eine Story, Dialoge und Handlungen für Obi-Wan - nicht diese Minimierung auf "Ja, Meister", sondern ein bisschen Detektivspiel. Schön!

Eine maßlos überzeichnete und überzogene Love-Story - fand ich aber gut, weil das einfach zu Star Wars passt. Diese vollkommene Übertreibung - genau wie beim Todesstern (der Mutter aller Übertreibungen), der ja auch total überzogen ist. Aber, hey, was soll´s? Der Todesstern ist die totale Hyperbel zum Thema Krieg/Vernichtung, Anakin & Amidala zum Thema Liebe.

Jetzt bin ich nur gespannt, wie Lucas den Bogen bekommt, mit der Verwandlung Anakins zu Darth Vader. U.v.a., inwieweit die Liebe zu Amidala dazu beiträgt...

Denn: Den ersten Schub in Richtung Darth Vader erlebte Anakin beim Tod seiner Mutter. Seine Liebe zu ihr verwandelte sich in blanken Hass auf ihre Mörder.

Insofern ist es verständlich, warum ein echter Jedi nicht lieben darf - weil Liebe sehr angreifbar macht für die Dunkle Seite der Macht, um es mal so zu interpretieren.

Ich hoffe sehr, dass es seine Liebe zu Amidala ist, die dem ´guten´ Anakin zum Verhängnis wird...

Und ich hoffe, dass Darth Vader nicht erst in den letzten fünf Minuten des Films zu sehen sein wird - wobei ich da befürchte, dass sich diese Hoffnung nicht erfüllen wird... :(

Denn: Die Titel der Star Wars-Filme beziehen sich eigentlich immer auf das ENDE des jeweiligen Films. Beispiel?

´Attack of the Clones´ Wann greifen die Klone denn an? Im Prinzip fängt der eigentliche Klonkrieg ja erst NACH Episode II an.

´A new Hope´ - die gibt es eigentlich auch erst NACH der Zerstörung des Todessterns. Usw.

´Revenge of the Sith´

- daraus schlussfolgere ich, dass das große Abschlachten der Jedi erst am Ende oder NACH dem Ende des Films kommen muss, so wie die ´Rückkehr der Jediritter´ auch erst an und NACH dem Ende von Episode VI kommt...

Ergo:

Ich erwarte nur einen Kurzauftritt von Darth Vader...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird sicherlich der interessanteste Star Wars-Film! Endlich erfahren wir, wie Anakin zu Darth Vader wurde.

post-34-1091171116_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ergo:

Ich erwarte nur einen Kurzauftritt von Darth Vader...

Das ist das Problem an Ep. III:

Man weiss wie es enden soll und macht sich dann seine Hoffnungen.

Wenn diese nicht erfüllt werden, ist man enttäuscht; und wenn, dann beklagt man sich, das der Film zu berechenbar wird/ist/war.

Es ist das gleiche Problem wie bei Enterprise: Man erwartet auch das die Serie mit Gründung der Förderation endet, bzw. das der Krieg mit den Romulanern durchgenommen wird. Weil es wohl nicht so kommt, jammern die meisten... :blush:

bearbeitet von Yngwie Malmsteen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte trotz allem nicht vergessen das Episode 1 neue Maßstäbe in der Filmgeschichte gesetzt hat und Episode 2 ihr gefolgt ist. Ich freue mich am meisten auf den Gegner der Jedi Ritter in Episode 3, weil mich schon immer die Bösewichte in Star Wars fasziniert haben, ala Darth Vader, Darth Maul und natürlich Boba und Jango Fett. Trotz allem denke ich das es ein guter Film wird und die Vorgänger 1 und 2 übertreffen wird, weil die ganze Entstehungsgeschichte aufgedeckt wird, die eigntlich so viel an diesem Epos ausgemacht hat.

Du musst dich auf hier und jetzt konzentrieren Obi-Wan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass Peter Jackson mit seinem HDR-Epos STAR WARS ruhmmässig den Rang abgelaufen hat, muss den guten George doch sicherlich arg getroffen haben.

Geht das überhaupt?

Sie sind ein Jediritter nicht wahr? Wie komst du drauf? Ich habe ihr Laserschwert gesehen. Vielleicht habe ich einen Jedi getötet und ihm dan es abgenommen. Nein, niemand kann einen Jedi töten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Komilitone von mir ist passionierter SW-Fan also versorge ich euch bei Gelegenheit mit den wichtigsten Bildern um das Interesse der Forenbesucher zu steigern (siehe auch der alte Ep3-Thread mit den Spoiler-Pics). Für die volle Überdosis Infos gibt´s ja dann die SW-Foren, die of eine gute Zusatzquelle für Infos sind, die bei SF-Board noch nicht gepostet wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

von wem werden diese Flieger denn genutzt? Der Handelsföderation wohl nicht, die haben doch ihre Droiden.

Und von der Republik auch nicht, die müssen ja schon irgendwas Imperiumartiges haben.

Vielleicht sind es ja doch Schiffe der Handelsföderation, und die Rebellion übernimmt das Design, das würde erklären warum die Schiffe der Rebellion alle nen R2 Droiden benötigen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.