Zum Inhalt springen
...ist deine Mudder!

FedCon XVII


Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 199
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ja, dass mal ein Star wegen anderer Verpflichtungen absagt, so wie James Callis im letzten Jahr, das kann schon mal vorkommen - auf den Keks gegangen sind mir nur diese Massenabsagen von Stars, die´s früher auf der FedCon immer wieder gab, ganz einfach, weil sie merkten, dass sie sich die groß angekündigten Publikumsmagneten schließlich nicht leisten konnten. Da ist dann schon mal mein Ticket ins ebay gewandert....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Wegen dem angekündigten B5 Staraufgebot juckt es mir eigentlich tierisch unter den Fingern. Auf der anderen Seite fühle ich mich auf dieser Veranstaltung nicht willkommen. Der Rechtsstreit ist ein zu bitterer Beigeschmack und ich kann mich darüber hinaus bis heute nicht mehr im OSTFC Board anmelden. Dementsprechend verschone ich mich und diese Veranstaltung besser vor einer persönlichen Begegnung, die sicher mit meinem Erbrochenen auf dem roten Teppich enden würde^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde auch toll, das B5 eine gute Beteiligung auf der diesjährigen FedCon hat.

Zu dem anderen Punkt: Ich denke leider, dass die meisten Trekies entweder nichts von der Sache mit dem Rotzlöffel mitbekommen oder sich gar nicht dafür interessiert bzw. denkt Schwamm drüber, ich will auf der FedCon nur meinem Spaß haben.

Nene, ich werde sehr genau beobachten, wie die sich dort verhalten und Euch berichten, wobei ich auch glaube, dass zu diesem Thema kein Wort von den Offiziellen auf der FedCon getroffen wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nene, ich werde sehr genau beobachten, wie die sich dort verhalten und Euch berichten,
Sozusagen recherchierst Du also undercover in eigener Mission für Treknews als Agent 003,1415, Deckname "Polarbär" unser Mann Bashir...äh...Polarus... Und ganz listig: Du verkleidest Dich dabei ganz unauffällig als normaler Conbesucher! - Das würde mir nie gelingen, denn ich bin den Veranstaltern bekannt wie ein bunter Hund. Ausserdem:

Dementsprechend verschone ich mich und diese Veranstaltung besser vor einer persönlichen Begegnung, die sicher mit meinem Erbrochenen auf dem roten Teppich enden würde^^
Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ihn in Utrecht erlebt, gemeinsam mit den anderen Stars aus dem klassischen BSG! Richard Hatch ist recht locker und unterhaltsam auf der Bühne, zudem natürlich auch sehr angagiert für die neue Serie, in der er ja Tom Zarek spielt. Auch von seinem geplanten Remake der alten Serie träumt er gerne immer noch. Persönlich bei den Autogrammen war er sehr nett zu seinen Fans und hat sich mit jedem ein wenig unterhalten, gefragt wie die neue Serie gefällt und ähnliches... Nur für solche Gespräche war in Utrecht auch reichlich Zeit, auf der FedCon wohl weniger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das auch alles sehr schade, aber ich will mir trotzdem die Vorfreude auf die diesjährige Con nicht verderben lassen. :yes

Ich denke, dass es eine Menge Leute gibt, die zum Gelingen der Fedcon beitragen, dies sicher auch freiwillig, die mit der ganzen Sache gar nichts zu tun haben. Ich denke man tut sich selbst als auch eben diesen Leuten keinen Gefallen, wenn man die Fedcon boykottiert

Ich finde es sehr schade, dass man es nicht geschafft hat einen versöhnlicheren Weg zu finden, der für alle Seiten akzeptabel gewesen wäre.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wäre sicher auch mein Wunsch gewesen, dass im Fandom wieder Einigkeit herrscht, dass man zumindest jetzt irgendeine Geste des guten Willens setzt, mit der das Kriegsbeil begraben wird. - Am besten wäre wohl gewesen, diese Kontroverse wäre nie vom Zaun gebrochen worden, denn es war ohnehin nur ein jämmerlicher und erfolgloser Versuch der Geldschneiderei, der nichts anderes gebracht hat, als ein ohnehin schwindendes Fandom zu entzweien.

Ich sehe es auch gar nicht als Boykott, wenn der eine oder andere nicht mehr zu FedCon geht, denn die Masse der ST-Fans wird ohnehin kommen, nicht zuletzt, weil die letzte FedCon gut organisiert war und zudem keine Konkurrenz mehr zu dieser Veranstaltung in diesem Land existiert. Wer also nicht zur FedCon geht, wird sicher kein Zeichen setzen, aber viel Geld ausgeben um an einer Veranstaltung teilzunehmen, auf der man nicht einmal willkommen ist, das widerspricht einfach nicht nur meiner Moral, sondern auch meinem Geldbeutel! Da müßte zuvor schon wenigstens irgendein kleines freundliches Wort an die Mitglieder unserer Community hier von seiten der FedCon Veranstalter ergehen, damit man in Zukunft wieder auf einander zugehen kann... Einfach damit man weiß, ob man noch willkommen ist, dass man noch willkommen ist, oder was auch immer.

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Vielleicht geht es euch ja anders aber ich finde die FedCon jetzt schon etwas überladen von den Stars.

-LeVar Burton

-Brent Spiner

-Roxann Dawson

-Marina Sirtis

-Jamie Bamber

-Bruce Boxleitner

-Mary McDonnell

-Michael Shanks

-Nicki Clyne

-Peter Jurasik

-Steve Bacic

-Rene Auberjonois

-Richard Hatch

-John de Lancie

-Mark Sheppard

Die würde ich alle gerne sehen wie soll man das bitte Zeitlich schaffen? Da wird man unweigerlich was verpassen was natürlich auch nicht so toll ist. Gut kurz vor der Con wird es sicherlich wieder enige Absagen geben aber 15 Schauspieler und rechnen wir mal nur mit 45min Panels und nur 3-4 großen Schauspielern die doppelte Panels geben, dann sind wir schon bei 14 Stunden nur an Panels (und das auch nur von den Stars die ich vorhabe zu sehen).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist natürlich klar, aber was ist wenn z.B. Brent Spiner und Michael Shanks zur gleichen Zeit ein Panel haben
Nun, sowas passiert ohnehin nie. Die Panels von zwei Hauptdarstellern dieser Größenordnung wurden noch nie gleichzeitig gebracht. Und wartet mal ab, wer wirklich kommt und wer denn dann noch absagt.

Mir ist´s diesmal und vermutlich fortan für immer egal, denn ich suche mir im kommenden Jahr eine andere Con irgendwo im benachbarten Ausland - ist auch nett, denn da lernt man mal neue Leute kennen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade gesehen, dass sie Carters Mutter in ER gespielt hat, kam mir gleich so bekannt vor.

Die Gästeliste ist tatsächlich ziemlich lang, aber besser so als anders. Man kann sich dann ja aussuchen wo man hingeht. Bin höllisch gespannt auf Bruce Boxleitner, hoffentlich sagt der nicht noch ab.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kevin Sorbo sagte ab,
War der nicht ohnehin letztes Jahr da, oder irre ich mich...?

dafür konnte Mary McDonnell verpflichtet werden. Dafür wird die Con nicht nur für alle BSG-Fans ein Hit, sondern auch Cineasten, denn McDonnells Vita kann sich m.E. sehen lassen!
z.B. "Steht mit der Faust" in Der mit dem Wolf tanzt!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denk mir heute Morgen nix Böses, mach mein Postfach auf und krieg keine Minute später einen Herzinfarkt!

Vor der eigentlichen Mitteilung eine Meldung in letzer Minute von der FedCon Website - eine Sensation!

Aber zuerst eine etwas schlechte Nachricht, Ian Somerhalder ist nicht mehr auf der Gästeliste der FedCon! So und jetzt freuen wir uns wie die kleinen Kinder, euch endlich nach jahrelanger Wartezeit DEN Supergast für die kommende FedCon ankündigen zu dürfen. Wir haben es jedes Jahr versucht, aber dieses Jahr hat es endlich geklappt, und ohne weiter Umschweife möchten wir euch heute PATRICK STEWART - Captain Jean Luc Picard aus TNG ankündigen. Er wird sogar Autogramme geben, näheres werdet ihr in Kürze erfahren.

Quelle: Auszug aus dem Newslettter der Fedcon

Und das obwohl ich heuer mit großer Wahrscheinlichkeit nicht auf die Con kann .. :wallbash::(:heul:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.