Zum Inhalt springen
...mit dem guten Geruch der Gier

FedCon XVII


Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 199
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Also folgender Vorschlag von mir:

Alle treknews-forums-user treffen sich auf jeden Fall und spätestens am Freitagabend gegen 22.30 Uhr neben der Pianobar zu einem gemütlichen Drink! Oder?

Das ist eine gute Idee und ich bin auf jeden Fall dort! - Es sei denn, das letzte Panel dauert doch etwas länger... dann eben anschließend!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Es ist wirklich zum davonlaufen...

Solche Formulierungen sind weit unterhalb jeglichen Gulli-Niveaus und mehr als nur einfach eine Beleidigung. Da$ sich dieser Marc auf so ein Niveau begibt, sagt aber vor allem etwas über ihn aus...

Halt die Ohren Steif, Jos - und lass dir das nicht gefallen!

Das kann ich nur bekräftigen. Dagegen solltest du wirklich vorgehen. Bei sowas mu$ jegliche Toleranz ganz schnell ein Ende haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es absolut wahnsinnig, mit welcher Konsequenz dieser Verein gegen sich selbst und vermeintliche Besucher vorgeht und das auch noch vehement ignorierend aussitzt.

Zumindest sind die Verantwortlichen recht kreativ dabei - sie haben immer wieder völlig neue Peinlichkeiten im Ärmel.

Weiter so FedCon!!!! Irgendwie muss man die selbstverschuldete Pleite der G7 doch toppen können. :unworthy: :unworthy: :unworthy:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sprichst du von der Fedcon? Wenn ich das richtig verstanden habe, dann geht diese Attacke einzig und allein von Marc B. Lee selbst aus, keineswegs von der Fedcon.

Evtl. sollte man da doch ein bisschen differenzieren!? :)

Also ich begreife das alles nicht ! Ich kann mir das bei Marc B. Lee überhaupt nicht vorstellen :question: ich fand ihn immer so symphatisch und nett.

Was mich bei all diesen Diskussionen immer wieder aufs Neue schockt sind diese heftigen Emotionen die da ausbrechen. Auch bei uns hier, sorry

@Locutus

woher kommt denn dieser ganze Hass auf die Fedcon ? ...und tut Dir das gut, Dich damit zu beschäftigen ?

Für @jos ist es sicher ziemlich übel, wobei ich auch hier die ganze Geschichte ebenfalls nicht kenne.

Es kann aber doch nicht wahr sein, dass ein "Hobby" und die unterschiedliche Denkweise darüber dazu führt sich gegenseitig so fertig zu machen :question:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Locutus

woher kommt denn dieser ganze Hass auf die Fedcon ? ...und tut Dir das gut, Dich damit zu beschäftigen ?

Das ist kein Hass. Hass hat was mit starken Emotionen zu tun und erfordert einiges an Aufwand sich diesem zu widmen - das ist es sicher nicht. Dafür bedeutet mit der Kram viel zu wenig und er ist es sicher nicht Wert.

Es tut mir nicht "gut", also ich empfinde keine Glücksgefühle o.ä. wenn ich mich mit so etwas beschäftige - ich würde mich nur erheblich schlechter fühlen, täte ich es nicht.

In unregelmäßigen Abständen passieren Leuten Dinge, die ich nicht gut finden kann - die viele Leute nicht gut finden. Ich fände es ziemlich mies, mich dann nicht damit zu beschäftigen - denn wenn sich niemand damit beschäftigt, mag es am Ende noch aussehen, als wäre es allen egal. Das darf es aber nicht.

Wenn die angekündigten Gäste haufenweise absagen - liegt das nicht in der Schuld der FedCon... es ist halt Pech.

Wenn der Rotzlöffel den Server knackt und Filme klaut um eine eigene DVD zu produzieren, ist es nicht die FedCon die ihn verklagt, sondern der Besitzer der Filmrechte.

Wenn der Moderator der FedCon über deren Forum Menschen belästigt, beschimpft und übelst denunziert - hat das einzig dieser Moderator zu verantworten...

... und das sind nur die Sachen, die ich "live" mitbekommen habe.

Was haben alle drei Vorfälle nicht miteinander zu tun? Richtig! Die GmbH mit den 6 Buchstaben.

Forenbetreiber sind verantwortlich und können zur Verantwortung gezogen werden - daher kommen ein Haufen Abmahnungen, einige Urteile und noch mehr Klagen. Deshalb müssen Forenbetreiber Posts kontrollieren und bei Beschwerden auch in der Lage sein, die Messengernachrichten zu kontrollieren.

Wenn ich als Angestellter in übler Weise mit Kunden oder Mitarbeitern rede - wird, egal wie wichtig oder angesehen ich ansonsten in diesem Betrieb wäre - der Chef mich feuern, da ich schlecht für die Firma wäre.

Er würde in diesem Fall von jedem Arbeitsgericht sogar Recht bekommen.

Das allercoolste aber - und der Punkt der dann noch eine perfide Art von Spaß bringt...

Sind die Leute vom Abwehrdienst. Es scheint Agenten zu geben, die in allen Foren des Genres angemeldet sind, sich niemals zu Wort melden - aber dann sofort zuschlagen wenn irgendwo ein Wort aus ihrem Suchraster rot aufleuchtet.

Zack - fangen sie an zu posten. zu diesem Thema egal wo und wie - nur nicht im eigenen Forum. Wäre eventuell halt doch irgendwie schlecht für´s Geschäft...

Ich wollte da keine große Diskussion draus machen, das tun dann andere. Mit dem Link wollte ich lediglich auf eine Ungeheuerlichkeit hinweisen und der Betroffenen ein paar nette Worte zukommen lassen. Ihr zeigen, sie muss das irgendwie nicht alleine durchstehen und es interessiert Menschen.

That´s it und wie ich finde ist das differenziert genug. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In unregelmäßigen Abständen passieren Leuten Dinge, die ich nicht gut finden kann - die viele Leute nicht gut finden. Ich fände es ziemlich mies, mich dann nicht damit zu beschäftigen - denn wenn sich niemand damit beschäftigt, mag es am Ende noch aussehen, als wäre es allen egal. Das darf es aber nicht.

Vollkommen Richtig ! Egal ist es mir auch nicht. Ich grüble nur zurzeit noch was der richtige Weg ist damit umzugehen und womit man wirklich etwas verändern kann.

Wenn die angekündigten Gäste haufenweise absagen - liegt das nicht in der Schuld der FedCon... es ist halt Pech.

Wenn der Rotzlöffel den Server knackt und Filme klaut um eine eigene DVD zu produzieren, ist es nicht die FedCon die ihn verklagt, sondern der Besitzer der Filmrechte.

Wenn der Moderator der FedCon über deren Forum Menschen belästigt, beschimpft und übelst denunziert - hat das einzig dieser Moderator zu verantworten...

Ja hat er und da gibt es auch keine Entschuldigung ! Verantwortung übernehmen scheint immer wieder bei denen das Thema zu sein, ständig wird die Schuld hin und her geschoben, keiner will es gewesen sein...

Ich wollte da keine große Diskussion draus machen, das tun dann andere. Mit dem Link wollte ich lediglich auf eine Ungeheuerlichkeit hinweisen und der Betroffenen ein paar nette Worte zukommen lassen. Ihr zeigen, sie muss das irgendwie nicht alleine durchstehen und es interessiert Menschen.

That´s it und wie ich finde ist das differenziert genug. ;)

So habe ich es auch nicht gesehen und ich finde es gut, wenn Du Jos unterstützt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow - ich hab die Posts hier gerade erst gelesen. Danke! :)

Es tut gut zu wissen, dass es da Leute gibt, die keine Mitglieder in meiner bösen Sekte sind und die trotzdem die Art und Weise von Marc verurteilen.

Es war einige Monate relativ ruhig, doch wenn der ganze Psychokrieg jetzt von vorn losgeht, dann wehr ich mich diesmal und zwar richtig. Bisher dachte ich, wenn ich nicht reagiere, wird es ihm irgendwann einfach langweilig, über mich herzuziehen. Scheinbar ist das nicht der Fall, also muss es wohl leider rechtlich geklärt werden. Schade, weil völlig unnötig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow - ich hab die Posts hier gerade erst gelesen. Danke! :)

Es tut gut zu wissen, dass es da Leute gibt, die keine Mitglieder in meiner bösen Sekte sind und die trotzdem die Art und Weise von Marc verurteilen.

Es war einige Monate relativ ruhig, doch wenn der ganze Psychokrieg jetzt von vorn losgeht, dann wehr ich mich diesmal und zwar richtig. Bisher dachte ich, wenn ich nicht reagiere, wird es ihm irgendwann einfach langweilig, über mich herzuziehen. Scheinbar ist das nicht der Fall, also muss es wohl leider rechtlich geklärt werden. Schade, weil völlig unnötig.

@jos

ich drücke Dir die Daumen und vor allen Dingen lass es nicht zu nahe an Dich rankommen. Was da abläuft sagt nur was über die aus und nichts über Dich !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Oh mein Gott - kaum vergehen drei Monate, krieg´ ich´s auch mit---

naja, mag auch damit zusammenhängen, dass mich die FedCon nicht mehr wirklich interessiert (nur halt in dem Maße, wie es für einen alten Trekkie unvermeidlich ist).

Jaja, die FedCon ist an gar nichts schuld...

aber es gibt da ja das alte Sprichwort:

"Wie man sich bettet, so liegt man."

Die FedCon USA ist peinlichst gescheitert - das ist nicht die Schuld der FedCon, aber sie hat ihren Namen dafür hergegeben. Und vielleicht hätte man sich vorher auch überlegen sollen, ob man sich überhaupt mit so einem Typen wie dem Brezel-Tim einlässt.

Dass ein Con-DVD-Macher hals- und kopflos zum Anwalt rennt, und daraufhin eine völlig substanzlose Klageandrohung von 60K Euro lostritt, ist nicht direkt die Schuld von Dirk. Aber die FedCon arbeitet mit solchen Leuten zusammen, und stärkt ihnen den Rücken.

Dass ein Moderator seine nicht überwundene Kränkung durch ein seit Jahren zurückliegendes Beziehungsende in Form von übelsten Beleidigungen öffentlich austrägt, ist auch nicht die Schuld der FedCon - aber die Con arbeitet nunmal mit diesem Typen zusammen, und auch hier stellt sich dann doch die Frage, warum man sich auf solche Leute überhaupt erst einlässt...

Da fällt mir ein, dass ich eigentlich schon seit Monaten auf eine PM in meinem OSTFC-Account antworten sollte - aber irgendwie hab ich auf die ollen Kamellen keinen Bock mehr...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.