Zum Inhalt springen
...für guten Ekel in intelligenten Nächten

FedCon XVII


Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 199
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

eins muss man mal sagen endlich haben die sich mal was einfallen lassen das mit den workshops klingt zumindest ganz gut!
...Orion Tanzworkshop! Ne, das Problem bei mir ist schon, dass sich einiges überschneidet, was ich gerne hören oder tun würde. Bei dieser Ansammlung von Gaststars werde ich die meiste Zeit aber wohl im Hauptsaal bei den Panels verbringen und kaum für anderes Zeit finden. Und dann kommt ja noch das Anstellen um die Autogramme (Michael Shanks habe ich mir mal vorbestellt...).

Ähhm, wer geht eigentlich alles Abends auf die Partys?
Ist doch Pflichtveranstaltung für unser "Kaffekränzchen", oder? Ich muß nur die romulanische Personentarnvorrichtung bei meinem Kostüm weglassen, sonst werde ich von Euch allen wieder übersehen....
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hier die überraschung :)

http://forum.scifinews.de/index.php?showtopic=7785

Viel Spaß!

Danke Dir ! Bin schon ganz gespannt !

So, habe gerade erst gesehen, dass Stewart abgesagt hat, weil ich ein paar Höllenwochen hinter mir habe und gar nicht dazu kam mal ins Board zu schauen. War mir aber irgendwie schon vorher klar, dass er nicht kommen wird.

Heftiger trifft mih die Absage von Roxanne :ermm: das finde ich schon ziemlich schade.

Ich freue mich trotzallem auf die Con und ich denke wir werden eine super Zeit haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hier die überraschung
Damit hat TN wieder voll gepunkte - kein Patrick Stewart auf der FedCon, dafür aber hier bei uns... Ist nur sehr schade, dass ich mir das Ding nicht ansehen kann mit meiner Internetverbindung.

War mir aber irgendwie schon vorher klar, dass er nicht kommen wird.
...man hat so seine Erfahrungen in Sachen FedCon...

Heftiger trifft mih die Absage von Roxanne das finde ich schon ziemlich schade.
Finde ich auch! Denn sie ist die einzige aus der VOY-Stammcrew, deren Autogramm bei mir an der Wand noch fehlt. Aber ich weiß gar nicht mehr, wie oft die gute Frau schon für Cons in Deutschland abgesagt hat.

Ich freue mich trotzallem auf die Con und ich denke wir werden eine super Zeit haben.
Au ja, die werden wir haben und wenn ich mir das Programm der Con so ansehe, muß ich sagen, dass ich manchmal gar nicht wissen werde, wo ich zuerst hingehen soll. Ist halt schwierig, wenn man Fan von ST, B5, SG und BSG ist...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mhhhhhhhhh letztes Jahr war ja meine erste Fedcon und ich war positiv Überrascht (aber bei 3 Captains). Aber dieses Jahr zögere ich noch, der Funke will nicht so recht überspringen. Am Geld liegt es nicht aber bei der puren Masse an Anmeldungen befürchte ich, einen so schlechten Platz zu bekommen, dass ich mich auf diesem das ganze Wochenende lang ärgern werde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da sitzt man schon nicht mehr so weit vorne!
Am liebsten sitze ich oben auf dem Balkon, aber da lassen die ja nur mehr die Tageskartenbesitzer rein...

Übrigens können wir uns auf einen neuen Gast freuen:

Michelle Forbes

bekannt als Ensign Ro Laren aus TNG und als Admiral Caine aus BSG!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch besser nicht mit Season1 sondern mit der Miniserie anfangen, die wirklich den Anfang bildet. Die ist nämlich in der Season1 DVD-Box nicht enthalten!

Grundsätzlich war ja Season1 für mich oft nicht so ganz das Wahre, aber die Ereignisse sind einfach wichtig, um den weiteren Verlauf in der genialen Season2 zu verstehen. Ist ähnlich wie bei B5, man kann nicht mitten drin einsteigen...

Und Michelle Forbes kannst Du Dir ja immerhin als TNG-Star angucken!

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:engel: jetzt weiß ich was ich am con wochenende noch tun kann außer dem orion-tanz-workshop ... ich werde überall ganz fiese BSG spoiler verbreiten ... hehe! :evil:

bin echt mal gespannt ... jetzt wo so viele BSG-Stars kommen ob das ein bisschen frischen wind in die con bringt! auch wenn es bsg nicht mehr lange gibt :heul:

Bearbeitet von Kaitaama
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jetzt weiß ich was ich am con wochenende noch tun kann außer dem orion-tanz-workshop ... ich werde überall ganz fiese BSG spoiler verbreiten ... hehe!
NEIN, DAS DARFST DU NICHT!!! - Ich denke aber, dass in den Panels der BSG-Stars ohnehin fleißig gespoilert wird, denn die wenigsten Leuten gucken ja erst die 2. Staffel auf RTL2...

Arme Kaitaama, ich werde dich dann aufheitern! und Dir beim Tanz-Workshop zuschauen
...und ich werde vielleicht sogar mittanzen...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

So, jetzt kann ich auch mal meinen Senf dazugeben:

Das wird in 4 Tagen meine erste FedCon werden. Meine erste Convention überhaupt. Ob ich mir ein Autogramm kaufen werde, weiß ich noch nicht. Ist doch ziemlich teuer.

Und ich hab ja auch 40 € für 2 Poster gezahlt, die auf der FedCon (irgendwo) aufgehängt werden. Wenn die nach dem Wochenende bei mir in der Wohnung hängen, hat sich diese Investition gelohnt.

Jeff Hayes (Künstler von "Star Trek: Phase II") hat`s echt drauf. Seine Poster in 54,2x80 cm, sehen toll aus.

Wer den Terminplaner der FedConVII kennt, wird ja wissen, dass dort "World enough and Time" und als Deutschlandpremiere "To Serve all my Days - A night in 1969" gezeigt werden.

TSAMD 1969 sogar 2 Mal. :smiling:

Vielleicht sehe ich ja den einen oder andern auf der FedCon. Müsste mir natürlich eine Makse vom alten Fritz drucken, damit man mich als meinen Avatar erkennt. :rolleyes:

STP2_Fedbanner.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Kapitän Stephan: Schön, dass Du auch dabei bist!!!

Das wird in 4 Tagen meine erste FedCon werden. Meine erste Convention überhaupt. Ob ich mir ein Autogramm kaufen werde, weiß ich noch nicht. Ist doch ziemlich teuer.
Meine erste Con - das war ein Erlebnis! FedCon8: Brent Spiner und Marina Sirtis waren dabei, auch Bruce Boxleithner, Jerry Doyle und Richard Biggs aus B5. War echt ein Erlebnis! Brent Spiner hat damals keine Autogramme geschrieben, sondern nur vorsignierte Bilder aufgelegt zum Verkauf, eines für 40DM. Ja, die Con ist ein teures Pflaster. Man ackert und spart das ganze Jahr und dann gibt man dort alles aus, um dann wieder ein Jahr Zeit zum sparen auf die nächste Con zu haben - aber man gönnt sich ja sonst nichts... ;)

Vielleicht sehe ich ja den einen oder andern auf der FedCon. Müsste mir natürlich eine Makse vom alten Fritz drucken, damit man mich als meinen Avatar erkennt.
Zufällig sieht man einander in diesem Gewühl kaum, besonders, da wir anderen User Dich ja wirklich nur als "Alten Fritz" kennen. Da muß man sich schon einen Treffpunkt ausmachen. Solltest Du wirklich Lust haben, mich und einige der anderen zu treffen, dann vereinbaren wir das per PM. Kannst mir jederzeit eine PM schicken, bis Donnerstag Nacht bin ich noch hier am PC...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.