Zum Inhalt springen
...mit 50% weniger Fett

Battlestar Galactica


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 351
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Nun, da ich mir kein pay-TV zulegen will, heißt´s da also noch warten, warten....

Hier übrigens ein nettes Bild von den beiden Starbucks, Dirk Benedict (the One and Only!) und Katee Sackhoff beim Kaffetrinken bei Starbucks (siehe Newsmeldungen...)

post-53-1120423502_thumb.jpg

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Nun, dann diskutieren wir mal hier weiter, nachdem der unnötige Thread von Sisko geschlossen wurde... - Sorry übrigens für den Doppelpost, aber so kriegen wir diesen aktuellen BSG Thread wieder nach vorne.

Glaube mir, du weisst gar nicht was dir entgeht, wenn du dich von deinen "Befürchtungen"

abhälten lässt.

@Yngwie: Ich lasse mich sicher nicht abhalten BSG zu gucken - wenn´s mal im free-TV kommt!!! Ich bin einfach nur neugierig auf ein paar kleine Infos zuvor...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach der Miniserie war ich extrem voreingenommen:

Das Schiff, die Schiffe, die Geschichte, die Zylonen, Baltar und seine imaginäre Schnecke, weibliche Boomer und Starbuck, Tigh der weiße und unfähige Säufer und zahllose weitere Details und Neuerungen.

Im Großen und Ganzen habe ich sehr das "heroische" Drumrum vermisst und auch die entsprechende Titelmelodie.

Es brauchte viel gutes Zureden von einigen Leuten - wobei bei den meisten auffiel, dass sie jeweils ganz andere Dinge positiv hervorheben konnten.

Und dann hab ich einfach mal angefangen, mir von "Freunden und Bekannten die Folgen schicken zu lassen"...

Die Charakterführung und Entwicklung ist in der Tat neben der absolut spannenden Story etwas, das ich so in einer Serie kaum zuvor erlebt habe.

Die Konflikte zwischen Militär und Regierung und jene zwischen den Akteuren - ebenso wie ihre körperlichen Beziehungen zueinander lassen den Zuschauer mitfiebern, hoffen, beten - kurz es ist so packend, es lässt dich nicht mehr los.

Wer noch alles ist ein Zylone? Kommen A und B doch noch zusammen? Überleben alle meine Helden die nächste Folge? Wann bekommt Baltar endlich eine Kugel verpasst? ( Ja! Ich hasse ihn!!! Dieses schleimige, verräterische Schwein!! *g*) ... und noch viele mehr...

Vergleiche mit dem 2. Weltkrieg finde ich absurd.

Es geht um das Überleben der knapp 47.000 letzten Menschen und ihrer Suche nach der Erde und ihren Kampf gegen die Zylonen, der hier teilweise ganz anders ausgefochten wird als man es von früher her kennt.

Verpackt wird das Ganze in einem Stil der B5 sehr nahe kommt und vielleicht sogar hier und da übertrumpfen kann.

Ein bisschen 24 Stimmung kommt auf, wenn all diese Charaktere jedesmal ihre Szenen zu fairen Anteilen bekommen und man sich nie sicher sein kann, wer ist nun Nebendarsteller - und wer nicht - und wer ist gut - und wer ist böse - und wer ist überhaupt ein Mensch.

Und wirklich scheint es neben einigen klar feststehenden Personen (Adama, Apollo, Starbuck...) keine klare Grenze zwischen Nebendarstellern und Hauptcharakteren zu geben.

Jede Episode zeigt einen kleinen Teil der klar definierten abenteuerlichen Reise - und um das herum ist eine größere, auch in Season 2 noch nicht packbare Story geschnürt.

Es ist fesselnd, spannend und man lechzt jeder neuen Folge entgegen.

Und am Ende fragt man sich immer wieder, wie wird es weitergehen und was ist der Plan der teuflischen Zylonen...

BSG verhält sich vom Aufbau und der Komplexität stark wie B5 und deshalb würde ich an deiner Stelle, Carl, mit der Neugier sehr vorsichtig umgehen.

Glaub denen, die sagen, du "musst" es sehen - aber lass dir bloß nicht erzählen, warum sie es so empfinden.

Jeder Spoiler ist pures Gift und ich bin mir schon nicht sicher, wie weit am Rande ich mich hier bewege und ob ich nicht schon zuviel verrate...

Sagen wir so:

Du hast mir in Sachen Babylon vertraut - tu es einfach nochmal... ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute

Ich meld mich auch mal wieder hier im Forum.

Hab vor ca. 1 Monat angefangen mir die Mini-Serie (Pilot), Staffel 1 und nun Staffel 2 anzuschauen.... einfach nur spitze. Die Serie ist der absolute Hammer! :woot:

Ich hoffe sie können das Niveau so hoch halten, so das ich auch weiterhin alle 4-5 Wochen ne ultimative... 4-5 stündige... Battlestar-Galactica-Home-Cinema-Session einlegen kann :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe sie können das Niveau so hoch halten, so das ich auch weiterhin alle 4-5 Wochen ne ultimative... 4-5 stündige... Battlestar-Galactica-Home-Cinema-Session einlegen kann :D

Das kannst du auch völlig unabhängig vom Niveau... :P

Kleiner Scherz - ich versteh schon was du meinst und bei ner Serie, die nach der Miniserie keinen Schwachpunkt mehr hatte, ist ein plötzliches Abfallen der Qualität kaum zu erwarten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Hallo,

ich habe gerade die 10. Folge der 2. Staffel gesehen und bin hin und weg!

Die Serie wird wirklich von Folge zu Folge immer besser.

Das Zusammentreffen mit der Pegasus ist wirklich der Hammer.

Da hatte ich sofort den Eindruck Europa trifft auf die USA :) Gings Euch auch so???

Und dann noch der geniale Cliffhanger am Schluss! Einfach atemberaubend!

Total schade, dass wir jetzt bis Januar warten müssen. Echt blöd, dass die ne Pause machen.

Mal eine Frage..

Vor ein paar Folgen meinte ja Baltars Blondine, dass sie gar kein Chip in seinem Kopf sei und er einfach nur verrückt geworden wäre. Was haltet ihr davon? Kann ich eigentlich nicht ganz glauben

Viele Grüße

BasT

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine Frage..

Vor ein paar Folgen meinte ja Baltars Blondine, dass sie gar kein Chip in seinem Kopf sei und er einfach nur verrückt geworden wäre. Was haltet ihr davon? Kann ich eigentlich nicht ganz glauben

Ich habe zwei Vermutungen, die Erste ist, dass Balter ein Cylon ist und sie durch ihn noch mehr lernen wollen bzw. immer jemanden auf der Galactica haben. Ist nur so eine Idee.

Die Zweite, Number six wie sie auf scifi.com genannt wird, hat sich tatsächlich in Baltars Gehirn geladen, die Cylon haben nur etwas mehr Ahrnung vom Gehirn und können das etwas geschickter machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen!

auch ich möchte meinen Senf dazu geben. #6 oder Gina auch genannt ist mittlerweile ein Teil von Baltar geworden. Seine Aussage gegenüber Tyrol läßt da nichts offen: "Liebe ist eine merkwürdige und wundervolle Sache, Chief. Sie können glücklich darüber sein, eine solche Erfahrung gemacht zu haben. Auch wenn es mit einer Maschine war" - Chip ade! Und außerdem, sagt man nicht umsonst: Genie und Wahnsinn liegen dicht bei einander!

Jo, aber die 10. Folge hat mich auch fast vom Stuhl gerissen. Ich sage nur eins: I'm getting my men.

Achtung! Spoiler Alarm! Gina ist ja auf der Pegasus! Und erinnert ihr euch an die letzte Szene von Final Cut. Um jeden Preis muß das Baby geschützt werden! Um jeden! - Oje, wann ist es endlich 13.1.06, hab' ich irgendwo gelesen. -

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...
  • 1 Monat später...

Also ich habe Galactica erst Dezember letzten Jahres für mich entdeckt und bin gerade in der zweiten Staffel angekommen.

Was soll man sagen. Die Serie ist einfach einzigartig und das Beste, was ich seit Jahren überhaupt im TV gesehen hab. Die ganze Story, die Verschwörungen, die Charaktere mit ihren Verwicklungen, die Technik - von vorne bis hinten top. Wer hätte gedacht, dass eine Neuauflage einer alten Serie so endgeil sein kann.

Ich hoffe inständig, dass diese Serie auch kommerziell und quotenmäßig ein Erfolg wird (vor allem im mit fernsehtechnisch Schwachsinn gebeuteltem Deutschland), denn sowas muss einfach gefördert werden. Hat innerhalb von 10 Episoden meine bisherigen (aktuellen) Lieblingsserien 24 und Alias weit hinter sich gelassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.