Zum Inhalt springen
...wir sind die Coolsten, denn wir cruisen!

ENT 2x22 Cogenitor


  

42 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      32
    • Gut (2)
      9
    • Befriedigend (3)
      1
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

Und ich habe eben erst erfahren, das es heute um 16:00 kommt.

:angry:

Jetzt muss ich die Wiederholung in der Nacht aufnehmen und in schlechterer Qualität später gucken.

Warum machen die nicht rechtzeitig einen Hinweis?

FUCK SAT 1! :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry:

Bearbeitet von Yngwie Malmsteen
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll ich groß sagen? Ich bin begeistert! Endlich mal wieder echtes Star Trek, sowas sieht man bei ENT viel zu wenig. Trip meint es zwar gut mit dem Cogenitor, merkt aber gar nicht, was für einen Schaden er anrichtet. Am Ende folgt die logische Konsequenz: Die Besitzer des Cogenitors lassen nicht zu, dass ihr "Besitz" nach Selbstständigkeit strebt und dieser bringt sich um. Besonders die letzte Szene hatte einen Höllentiefgang, erst dort sah Trip ein, dass er einen gewaltigen Fehler gemacht hat und ein Lebewesen wegen ihm gestorben ist.

BEST EPISODE OF SEASON 2 - Note 1!!! :woot:

@Trip: Die Folge wurde schon lange von TN bewertet - schau doch mal ins Review-Archiv! ;)

Bearbeitet von shadowghost
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Yngwie Malmsteen: Das hat mich auch aufgeregt, aber ich hatte mehr Glück. Habe durch Zufall um 16:03h eingeschaltet.

War auf jeden Fall eine erstklassige Folge!!! Unglaublich gut gemacht und hat mir vom Anfang bis zum Schluss gefallen - gerade das Ende fand ich super. Besser gehts nicht! 1+++

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll ich groß sagen? Ich bin begeistert! Endlich mal wieder echtes Star Trek, sowas sieht man bei ENT viel zu wenig. Trip meint es zwar gut mit dem Cogenitor, merkt aber gar nicht, was für einen Schaden er anrichtet. Am Ende folgt die logische Konsequenz: Die Besitzer des Cogenitors lassen nicht zu, dass ihr "Besitz" nach Selbstständigkeit strebt und dieser bringt sich um. Besonders die letzte Szene hatte einen Höllentiefgang, erst dort sah Trip ein, dass er einen gewaltigen Fehler gemacht hat und ein Lebewesen wegen ihm gestorben ist.

BEST EPISODE OF SEASON 2 - Note 1!!! :woot:

@Trip: Die Folge wurde schon lange von TN bewertet - schau doch mal ins Review-Archiv! ;)

Manno ! Du hast mir meinen Text weggenommen !!!!!!!!!!!!!!!

Trotzdem ich schliesse mich zu 100% an ! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wer was anderes meint bekommt Trip zu spüren !

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Yngwie Malmsteen: Das hat mich auch aufgeregt, aber ich hatte mehr Glück. Habe durch Zufall um 16:03h eingeschaltet.

War auf jeden Fall eine erstklassige Folge!!! Unglaublich gut gemacht und hat mir vom Anfang bis zum Schluss gefallen - gerade das Ende fand ich super. Besser gehts nicht! 1+++

Die gehen natürlich davon aus, das jemand der ENT guckt auchum 16:00 einschaltet um DS9 zu gucken.

So wäre es auch bei mir gewesen, aber ich habe die 7.Staffel erst kürzlich auf DVD gesehen. Gerade WEGEN der scheiss Sendepolitik mit all den Verschiebungen und dreisten Werbe-Unterbrechungen.

Besonders auf diese Folge habe ich mich SEHR gefreut.

Nun muss ich die Auszeichung gucken, dazu noch alleine, und kann erst dann mitdiskutieren.

Und wenn ich die nicht alleine sehen will, muss ich bis Freitag abend warten.

Ich hoffe mal, das es Proteste gegen Sat.1 hagelt. Aber die können ja sagen "wir haben es ja sogar FRÜHER gezeigt."

Wer das nicht mitbekommen hat, wird jetzt enttäuscht feststellen, das stattdessen Jeanette Biedermann läuft. :angry:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einfach Top !!

Wenn dieses Niveau öfters so wäre, bräuchte man sich um die Quoten der Serie und damit um die Weiterführung nicht zu sorgen. (dann wäre ich sogar dafür, was ja zum Anfang der 2.Staffel ganz anders aussah)

Ich werde die Folge auf jeden Fall heue Nacht zwecks Archivierung nochmal aufnehmen.

Bearbeitet von rolasys
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine sehr gute Episode. Von mir eine 1.

Die Trip-Cogenitor Story, war klasse und interessant, die Reed Story war super lustig, allerdings fand ich die Archer Story etwas schwach.

An Trips Beispiel sieht man wie schwierig es ist, nach der obersten Direktive zu handeln. Eigentlich kann man Trips Handlung sehr gut verstehen, weil die andern ja eindeutig im Unrecht waren und man hätte es sich gewünscht wenn die Cogenitoren mehr Rechte bekommen hätten.

Nur schade, dass Reed und seine Freundinn auf einmal ... vergessen ... wurden

stimmt, hätte echt noch lustig werden können

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, was soll ich dazu groß sagen....

Außer....

Geil!

Ich muß mir endlich mal keine großen Gedanken um die Benotung machen. Das war eine glatte 1! Und endlich wieder eine ENT-Folge, die mir so rund um Spaß gemacht hat.

Spannender Plot, gute Story, fantastisch gespielt, vielschichtig, richtungsweisend für die erste Direktive und viele weitere Entwicklungen, super Charakter-Szenen und so weiter.

Und dieser Maschinenraum! Yippieh!

So was will ich sehen! Geht doch! Weiter so! :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gibt´s wirklich nichts zu meckern, das war eine glatte 1 für ENT! Eine wirklich gute ST-Story und ganz ohne Feuergefecht...

Das Nichteinmischungsprinzip wurde hier auf besonders gute Art verarbeitet! Und ich werde noch lange über diese Episode nachdenken...

Wie hättet ihr eigentlich gehandelt angesichts der Diskreminierung einer Person wegen ihres Geschlechtes in einem anderen Kulturkreis - hättet ihr wir Trip versucht, dieser Person andere Perspektiven aufzuzeigen oder hättet ihr wie Archer auf das Nichteinmischungsprinzip beharrt?

Ich hätte wohl wie Trip gehandelt...schlimm zu sehen, was das für Folgen haben kann. Aber genauso hätte Trip auch mit seinen Handlungen eine Kulturrevolution auslösen können, die die Gesellschaft dieser Aliens völlig verändert und die Lage der Cogenitoren verbessert hätte. Doch damit hätte er verfrüht eine Entwicklung in in dieser Gesellschaft in Gang gebracht, für die diese Kultur noch nicht reif war, die aber in ein paar hundert Jahren wohl von selbst eintreten würde. Auch bei uns haben Frauen schließlich mal das Wahlrecht erlangt und durften "Männerberufe" ausüben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bewertung: Sehr Gut (1)

Eine wirklich SEHR GUTE Enterprise Folge. Ich bin beeindruckt!

Kein einziger Schuss fiel, und doch war diese Episode eine der besten bis jetzt.

Sehr guter Plot und der ethische Aspekt wurde in perfekter StarTrek-Manier umgesetzt.

Nur schade, dass Reed und seine Freundinn auf einmal ... vergessen ... wurden

dito... :D

@shadowghost: Bitte keine Spoiler hier drin!

@Sat-1-Sendezeit: hehe... ich bin Schweizer, kann ENT daher eh nur in der Nacht schauen *extra aufgestanden ist für 1 Stunde*

Bearbeitet von Freedomsaver
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.